Nur für kurze Zeit: 10% Rabatt auf ALLES (außer Probierpaket). Jetzt einkaufen & sparen!

Im Juni bei jeder Bestellung gibt es 5 KOSTENLOSE 40mg Weekender’s (Wert: 30 Euro)

Warum Generisches Kamagra genauso gut wirkt wie das original Viagra

Viagra ist seit vielen Jahren das bekannteste Potenzmittel auf dem Markt und hat die Behandlung von Erektionsstörungen revolutioniert. Inzwischen gibt es jedoch zahlreiche Alternativen, die im Einzelfall sogar besser zur Behandlung geeignet sein können. Eine solche Alternative ist Kamagra, ein generisches Potenzmittel, das den gleichen Wirkstoff wie das Original Viagra enthält, jedoch zu einem deutlich günstigeren Preis erhältlich ist. In diesem Artikel erfahren Sie, warum generisches Kamagra genauso gut wirkt wie das Original Viagra und welche Vorteile es bietet.

1. Was ist Kamagra und wie wirkt es?

Kamagra ist ein Generikum von Viagra und enthält den gleichen Wirkstoff Sildenafil. Sildenafil gehört zur Gruppe der sogenannten PDE-5-Hemmer, die dafür sorgen, dass die Blutgefäße im Penis entspannt werden und so mehr Blut in das Schwellkörpergewebe fließen kann. Das Ergebnis ist eine verbesserte Erektionsfähigkeit und damit ein zufriedenstellendes Sexualleben.

1.1. Wirkungsweise von Kamagra

Die Wirkungsweise von Kamagra ist identisch mit der von Viagra. Sildenafil hemmt das Enzym Phosphodiesterase-5 (PDE-5), welches normalerweise dafür sorgt, dass die Erektion wieder abklingt. Durch die Hemmung dieses Enzyms bleibt mehr cGMP im Umlauf, was zu einer Entspannung der glatten Muskulatur im Schwellkörper und somit zu einer verbesserten Durchblutung führt. Die Folge ist eine härtere und länger anhaltende Erektion.

1.2. Einsetzen der Wirkung und Wirkungsdauer

Generisches Kamagra wirkt innerhalb von 30-60 Minuten nach der Einnahme und die Wirkung hält in der Regel für 4-6 Stunden an. In dieser Zeit kann der Anwender bei sexueller Erregung leichter eine Erektion bekommen und aufrechterhalten.

2. Vorteile von Kamagra gegenüber Viagra

Es gibt mehrere Gründe, warum Kamagra eine gute Alternative zu Viagra ist.

2.1. Preis

Einer der größten Vorteile von Kamagra gegenüber Viagra ist der Preis. Da Kamagra ein Generikum ist, fallen für die Hersteller keine Forschungs- und Entwicklungskosten an, wie es bei Viagra der Fall ist. Daher kann Kamagra deutlich günstiger angeboten werden. Der Preis für Kamagra liegt je nach Dosierung und Packungsgröße bei etwa der Hälfte des Preises für Viagra.

2.2. Verfügbarkeit

Kamagra kann in vielen Ländern ohne Rezept in einem Kamagra Shop erworben werden. Dies ist besonders für Männer attraktiv, die sich nicht unbedingt einem Arztgespräch aussetzen möchten oder keine Zeit für einen Arztbesuch haben. Allerdings sollte man darauf achten, Kamagra ausschließlich in seriösen Online-Apotheken oder Kamagra Shops zu kaufen, um sicherzustellen, dass das Produkt echt und von hoher Qualität ist.

2.3. Flexibilität und persönliche Vorlieben

Da Kamagra von verschiedenen Herstellern angeboten wird, haben Kunden die Möglichkeit, das Präparat auszuwählen, das am besten zu ihren persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen passt. So gibt es beispielsweise Kamagra in Form von Tabletten, Oral Jelly oder Brausetabletten. Diese verschiedenen Darreichungsformen bieten Flexibilität und können je nach individueller Vorliebe gewählt werden.

3. Gibt es Unterschiede zwischen Viagra und Kamagra?

Obwohl Kamagra und Viagra den gleichen Wirkstoff enthalten, gibt es einige Unterschiede zwischen beiden Präparaten.

3.1. Hersteller und Marken

Viagra wird von der Firma Pfizer hergestellt, während Kamagra von Ajanta Pharma angeboten wird. Dies kann für Kunden, die Wert auf eine bestimmte Marke oder einen bekannten Hersteller legen, von Bedeutung sein.

3.2. Aussehen der Tabletten

Viagra-Tabletten sind blau und haben eine rautenförmige Form, während Kamagra-Tabletten in der Regel grün und oval sind. Diese Unterschiede im Aussehen haben jedoch keinen Einfluss auf die Wirkung der Tabletten.

3.3. Zusatzstoffe

Die Zusammensetzung von Kamagra und Viagra ist in Bezug auf den Wirkstoff Sildenafil identisch. Allerdings können die Hilfsstoffe in den Tabletten variieren. Dies kann dazu führen, dass manche Personen ein Präparat besser vertragen als das andere.

4. Wie wird Kamagra eingenommen und dosiert?

Die Einnahme von Kamagra ist einfach und unkompliziert. Die empfohlene Anfangsdosis beträgt 50 mg, die etwa eine Stunde vor dem geplanten Geschlechtsverkehr eingenommen werden sollte. Die Tablette sollte dabei unzerkaut mit ausreichend Wasser geschluckt werden.

Je nach Verträglichkeit und Wirksamkeit kann die Dosis auf 100 mg erhöht oder auf 25 mg reduziert werden. Die maximale Tagesdosis beträgt 100 mg und sollte nicht überschritten werden. Es ist wichtig, Kamagra nicht in Kombination mit anderen Potenzmitteln oder nitrathaltigen Medikamenten einzunehmen, da dies zu gefährlichen Wechselwirkungen führen kann.

5. Gibt es Nebenwirkungen und Wechselwirkungen?

Wie bei jedem Medikament können auch bei der Einnahme von Kamagra Nebenwirkungen auftreten. Die meisten Nebenwirkungen sind jedoch mild und vorübergehend. Zu den häufigsten Nebenwirkungen gehören:

  • Kopfschmerzen
  • Gesichtsrötungen
  • Verdauungsstörungen
  • Schwindel
  • Sehstörungen

Sollten die Nebenwirkungen sehr stark oder anhaltend sein, ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen. Bei bestimmten Vorerkrankungen, wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Leberfunktionsstörungen, sollte Kamagra nur nach Rücksprache mit einem Arzt eingenommen werden.

Es ist wichtig, Kamagra nicht in Kombination mit anderen Potenzmitteln, nitrathaltigen Medikamenten oder sogenannten „Poppers“ einzunehmen, da dies zu gefährlichen Wechselwirkungen führen kann.

6. Fazit: Kamagra als günstige und wirksame Alternative zu Viagra

Kamagra ist eine günstige und wirksame Alternative zu Viagra, die insbesondere für Männer interessant sein dürfte, die auf der Suche nach einem kostengünstigen Potenzmittel sind. Der Wirkstoff Sildenafil sorgt bei beiden Präparaten für eine verbesserte Erektionsfähigkeit, sodass im Hinblick auf die Wirksamkeit keine Unterschiede bestehen.

Die Auswahl an unterschiedlichen Darreichungsformen und Herstellern ermöglicht es Kunden, das für sie passende Präparat zu wählen. Kamagra kann zudem in vielen Ländern ohne Rezept in einem Kamagra Shop erworben werden, was für Männer, die keine Zeit oder keine Lust auf einen Arztbesuch haben, von Vorteil sein kann.

Bei der Einnahme von Kamagra sollten jedoch mögliche Nebenwirkungen und Wechselwirkungen beachtet werden. Eine ärztliche Beratung, insbesondere bei bestehenden Vorerkrankungen oder der gleichzeitigen Einnahme anderer Medikamente, ist empfehlenswert.

7. Wo kann man Kamagra Potenzmittel rezeptfrei kaufen?

Sie erhalten Kamagra in bester Qualität, rezeptfrei und deutlich günstiger als in der Apotheke hier bei uns im Kamagra Shop. Sehen Sie sich jetzt das gesamte Kamagra Sortiment im Kamagra Shop an.

Jetzt Kamagra online kaufen
Kamagra Shop

Die Online-Apotheke für Generika, Kamagra und andere rezeptfreie Potenzmittel. Kaufen Sie Kamagra online im Kamagra Shop. Jetzt Kamagra rezeoptfrei bestellen und schon in wenigen Tagen halten Sie Ihr Kamagra in den Händen.

Sicher einkaufen
Bewertungen zu kamagrashop.net

Zahlungsarten
Versandarten
Newsletter

Kein Angebot mehr verpassen. Wir senden keinen Spam und höchstens eine Mail pro Monat. Abmeldung jederzeit möglich.

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.